Ein Blog rund um die Fotografie und die Regensburger Foto Blos'n

Samstag, 20. Februar 2016

Traumstraßen der Alpen - Sustenpass

Hallo liebe Leser,


der erste post in diesem Jahr und ich verkneife mir jetzt die Glückwünsche, denn es ist bereits Februar.

Heute möchte ich wieder die Rubrik Traumstraßen der Alpen aufgreifen, diesmal den Sustenpass. Dieser verbindet die Ortschaften Innertkirchen und Wassen. Die Passhöhe liegt auf etwas mehr als 2200m ü.N.N. was auf den ersten Blick nicht allzu hoch erscheint, aber man ist hier auf Augenhöhe mit den Gletschern.

Steingletscher mit See
Was für ein Ausblick, und das direkt von der Straße. Im Hintergrund sieht man den Steigletscher und davor den Gletschersee. Auf der Rückseite des Massivs befindet sich der mächtige Rhonegletscher, der bereits im Beitrag über den Furkapass erwähnt wird. Ein kurzer Spaziergang, etwa 30 min, führt den Naturfreund direkt zum See und zum Gletscherbach. Wie man sich vorstellen kann ist das Wasser eiskalt, aber dennoch sollte man einmal die Füße in dieses Bächlein halten.

Kalte Füße

Die Westrampe der Straße ist gespickt von vielen kleinen Tunnels, die einfach in den Fels geschlagen wurden. Meist ist das unspektakulär, mit einer Ausnahme.

Wasserfall
Ja richtig da schießt tatsächlich ein Bach über Felsen und unten führt die Straße hindurch. Und wie man hier sieht, der Verkehr hält sich durchaus in Grenzen. Ab und an kommt ein Auto vorbei, aber richtig voll ist es nicht


Freiheit

Und auch für mich ist es so, dass ich so eine Straße in ihrer Landschaft darstellen möchte, ohne den Verkehr. Klar könnte man sagen, ein Auto wäre hier der Blickfang, aber ich habe hier gezielt mit den kitschigen Straßenbildern gebrochen. Dennoch gibt es das eine oder andere Bild mit Autos drauf, so wie das hier.

Muscle Car

Kein besonders attraktives Bild, aber dennoch sehenswert wie ich finde. Dieses Foto ist bereits auf der Ostrampe aufgenommen. Diese ist landschaftlich nicht mehr ganz so reizvoll wie die Westrampe, dennoch gibt es hier sehr schöne Abschnitte.

Haarnadel

Das Sigma 8-16 zahlt sich hier besonders aus, denn anders bekommt die Kurve nicht  aufs Bild.

Und damit kommen wir schon zu Einzelwertung.

Landschaft: ****
Hier gibt es satte 4 Sterne. Die Ostrampe fällt zwar deutlich gegen die Westrampe ab, aber eben diese macht die Punkte. Das Gletscherpanorama, die kleinen Tunnel und natürlich der Wasserfall sorgen für die gute Wertung

Fahrspaß: *****
Die Straße ist in einem sehr guten Zustand, ist überall zweispurig und die Kehren haben gute Radien um flotten Durchfahren. Das Verkehrsaufkommen hält sich auch in Grenzen. All das bringt dem Sustenpass fünf Sterne in dieser Kategorie ein.

Charakter:***
Hier kann der Susten nicht ganz mit der Furkastraße mithalten. Der Pass ist alles in Allem sehr modern.

Damit liegt der Sustenpass mit 12 Sternen knapp hinter Furkapass und Stilfser Joch.


So das war's wieder.

Bis demnächst.

Markus












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen